[Neuerscheinungen] Heyne fliegt Vorschau Frühjahr 2016

Hallo, meine Lieben,

Die Cover sind schon seit Mittwoch online, nur die Klappentexte fehlten noch, jetzt ist, zumindest bei den Heyne fliegt Titeln, alles online und das möchte ich euch natürlich nicht vorenthalten.

Leider enttäuscht mich der Verlag mal wieder mit seinem Programm. Sehr schade! Es gibt bei den paar Neuerscheinungen nicht eine, die ich unbedingt haben muss.

Plötzlich Prinz – Die Rache der Feen ist mit Sicherheit eine Fortsetzung, auf die viele von euch gewartet haben. Und auch ich finde es super, dass die Reihe nicht abgebrochen wird. Ob ich sie allerdings mal lesen werde? Ich weiß es nicht. Mir hat zwar die Plötzlich Fee – Reihe von Julie Kagawa echt gefallen und der erste Band von Plötzlich Prinz steht auf meiner rebuy Wunschliste, aber hier stört mich einfach mal wieder der männliche Protagonist, mein altbewährter Störfaktor. 😦

Pip Bartlett und die magischen Tiere ist vielleicht der einzige Titel auf den ich mich ein bisschen freue. Immerhin ist die Geschichte von zwei ganz wunderbaren Autorinnen verfasst worden: Maggie Stiefvater und Jackson Pearce. Nur leider ist es ein Middle-Grade Buch. Trotzdem vielleicht habe ich irgendwann mal Lust auf ein Kinderbuch, dann wird Pip Bartlett bestimmt eine Überlegung wert sein.

Mein bester letzter Sommer ist so gar nicht meine Thematik. Das könnte ich meiner besten Freundin mal vorschlagen, die liest ganz gerne solche Dramatik. 😉

Bei Ich war Hitlerjunge Salomon sagt mir schon der Titel, dass ich das Buch nicht lesen möchte. Ich mag Bücher mit dem Thema 2. Weltkrieg nicht. Versteht mich nicht falsch, es ist schlimm, was damals passiert ist, aber gerade deswegen möchte ich nicht auch noch davon lesen, lesen soll mir Spaß machen.

Und Amandas unsichtbarer Freund hört sich zwar süß an, ist aber genau wie Pip Bartlett ein Middle Grade Buch.

Was sagt ihr denn zum neuen Programm von Heyne fliegt? Kann es euch mehr überzeugen als mich?

plötzlich Knapp dem Tode entronnen, muss Ethan Chase, der Bruder der Feenkönigin Meghan, feststellen, dass Nimmernie und die Welt der Menschen bedroht sind. Nachdem die Barrieren zwischen den beiden Welten durchlässiger geworden sind, gewinnt die Herrscherin der Vergessenen, beflügelt durch die Furcht der Menschen, zunehmend an Macht. An der Spitze ihrer Armee: Keirran, Ethans Neffe und Meghans abtrünniger Sohn! Die Vergessenen wollen die Herrschaft über ganz Nimmernie an sich reißen, und der Einzige, der sie jetzt noch stoppen kann, ist Ethan. Doch er muss dafür alles riskieren: das Vertrauen seiner Schwester, seine Liebe zu seiner Freundin Kenzie und sein Leben … Quelle

Erscheinungstermin: 13. Juni 2016

pip  Die neunjährige Pip Bartlett hat eine besondere Gabe: Sie kann mit magischen Tieren sprechen – mit Einhörnern, Seidengreifen und Hopp-Grackeln. Mit Eltern und Lehrern klappt die Verständigung allerdings manchmal nicht so gut. Weshalb Pip in den Sommerferien wegen des Einhorn-Vorfalls (wer denkt denn auch, dass die so doof sind!) zu ihrer Tante Emma verbannt wird. Emma leitet eine Praxis für magische Tiere, und begeistert plaudert Pip den ganzen Tag mit den verrücktesten Geschöpfen, die man je gesehen hat. Doch dann taucht ein abenteuerliches Problem auf, nämlich Unmengen von Fussels. Das Schlimme an diesen kleinen pelzigen Wesen: Wenn sie sich aufregen, gehen sie in Flammen auf … Hier können nur Pip und ihr neuer Freund Thomas helfen. Quelle

Erscheinungstermin: 28. März 2016

 mein  Tessa hat immer gewartet – auf den perfekten Moment, den perfekten Jungen, den perfekten Kuss. Weil sie dachte, dass sie noch Zeit hat. Doch dann erfährt das 17-jährige Mädchen, dass es bald sterben muss. Tessa ist fassungslos, wütend, verzweifelt – bis sie Oskar trifft. Einen Jungen, der hinter ihre Fassade zu blicken vermag, der keine Angst vor ihrem Geheimnis hat, der ihr immer zur Seite steht. Er überrascht sie mit einem großartigen Plan. Und schafft es so, Tessa einen perfekten Sommer zu schenken. Einen Sommer, in dem Zeit keine Rolle spielt und Gefühle alles sind … Quelle

Erscheinungstermin: 8. März 2016

 ichwar  Sally Perel ist sechzehn, als er 1941 von den Nazis gefangen genommen wird. Er ist Jude und schon seit Jahren auf der Flucht. Er weiß, dass er nur eine Chance hat: seine Papiere entsorgen und eine andere Identität annehmen. Der Mut der Verzweiflung macht aus ihm Jupp Perjell, das jüngste Mitglied der deutschen Wehrmacht. Ein Jahr lang lebt er mit den Soldaten an der Ostfront und unterstützt sie als Dolmetschhttps://sansbuecherwald.wordpress.com/wp-admin/post.php?post=2562&action=editer. Danach schickt man ihn nach Braunschweig, wo er bis Kriegsende inkognito in einem Internat der Hitlerjugend bleibt. Sally Perels Autobiografie ist ein ebenso berührendes wie bemerkenswertes Dokument, das nichts von seiner Eindringlichkeit verloren hat. Quelle

Erscheinungstermin: 11. April 2016

 amandas  Als Amanda Rudger in ihrem Kleiderschrank entdeckt, ist ihr sofort klar: Das ist der Beginn einer wunderbaren Freundschaft! Anders als Amandas Schulfreunde, die nie draußen spielen, um ihre ordentlichen Kleider nicht schmutzig zu machen, weicht Rudger fortan nicht von Amandas Seite. Einen herrlichen Sommer lang bauen sie ein Lager im Garten, jagen die Katze und erleben die wildesten Abenteuer. Rudger ist einfach perfekt – und dass nur Amanda ihn sehen kann, ist erst recht ein Vorteil, findet sie. Bis der geheimnisvolle Mr. Bunting auftaucht: Auch er kann Rugder offenbar sehen – und er führt irgendetwas Schreckliches im Schilde. Rudger hat furchtbare Angst vor ihm. Amanda ahnt, dass sie schnell herausfinden müssen, was Mr. Bunting verbirgt – und dass ihnen nur wenig Zeit dazu bleibt … Quelle

Erscheinungstermin: 9. Mai 2016

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s