[Kleinholz] Für immer die Seele, der dunkle kuss der Sterne, Shipwrecked

Kleinholz sind bei mir Kurzrezensionen. Bücher zu denen ich nicht ganz so viel zu sagen habe wie zu anderen.

61K2cgoQQbL

Titel: Für immer die Seele

Autor: Cynthia J. Omololu

Seitenanzahl: 384 S.

Verlag: Dressler Verlag

Erscheinungsdatum: 23. Januar 2013

Sprache: Deutsch

ISBN: 978-3791515052

Preis: 17,95

Originaltitel: Transcendence

Band 1 von 2

Amazon

Ich kann leider nicht behaupten, dass mich das Buch aus den Socken gehauen hat. Es war gähnend langweillig. Nichts hat mich in diesem Roman faszinieren können. Die Idee an sich war ja ganz nett, aber es war alles so unspektakulär. Ich kann nicht mal sagen, dass ich die Charaktere nicht mochte. Aber es passierte einfach viel zu wenig. Der Schluss wurde dann natürlich etwas spannender, aber das hat so gut wie jedes Buch so an sich. Der einzige Handlungsfaden, der mich bei der Fortsetzung noch interessiert, wäre der mit Drew, ob er und Cole sich früher schon mal begegnet sind. Aber da ich diesen ersten Teil so schlecht fand, sehe ich nicht wirklich einen Grund noch weiterzulesen und mir noch mehr Langeweile anzutun.
Buchbaum_1Stern

 

 

kusssterne

Titel: Der dunkle Kuss der Sterne

Autor: Nina Blazon

Seitenanzahl: 528 S.

Verlag: CBT

Erscheinungsdatum: 24. Februar 2014

Sprache: Deutsch

ISBN: 978-3570161555

Preis: 16,99 €

Originaltitel: –

Einzelband

Amazon

Auch mit „der dunkle Kuss der Sterne“ konnte mich Nina Blazon mal wieder faszinieren. Ich bin ein großer Fan ihrer Bücher. Wie auch in allen anderen ihrer bisherigen Werke steigt man gleich zu Beginn in das Geschehen voll ein. Und ist erstmal verwirrt. Denn die Geschichte beginnt damit, dass die Hauptprotagonistin Canda etwas träumt und beim Aufwachen nicht mehr dieselbe ist, irgendetwas scheint an ihr verloren gegangen zu sein. Aber warum? Und wieso reagieren ihre Eltern so heftig darauf, indem sie Canda, ihr eigenes Kind verstoßen und in das Waisenhaus der Stadt unterbringen? In manchen Situation fiel es mir schwer, der Geschichte zu folgen, vieles wird mit „Zwischen den Zeilen lesen“ erst offenbart, aber trotzdem ist der Ausgang, der Clue der Geschichte wieder einzigartig und gut durchdacht.  Man möchte einfach auch unbedingt wissen, was Canda mit alle dem zutun hat, was ihr wiederschehen ist, dass sie in so eine missliche Lage geraten ist. Ich habe Canda gerne auf ihrer Reise durch das Wüstenland begleitet, auch wenn sie ein richtiger Sturkopf sein kann, habe ich all ihre Emotionen nachvollziehen können, ein sehr authentischer Charakter. Rundum bin ich sehr zufrieden mit „der dunkle Kuss der Sterne“ und freue mich jetzt schon riesig auf Frau Blazons nächsten Titel“Der Winter der schwarzen Rosen.“

Buchbaum_1SternBuchbaum_2SterneBuchbaum_3SterneGrundbaumBuchbaum5

 

shipwrecked

Titel: Shipwrecked

Autor: Siobhan Curham

Seitenanzahl: 304 S.

Verlag: Thienemann Verlag

Erscheinungsdatum: 13. August 2014

Sprache: Deutsch

ISBN: 978-3522503969

Preis: 12,99 €

Originaltitel: Shipwrecked

Band 1 von 2

Amazon

„Shipwrecked“ war sehr spannend und hat mich echt gut unterhalten auf meinem Kurzurlaub an die Nordsee. Ich hatte es innerhalb von ein paar Stunden durch, ich konnte es einfach nicht aus der Hand legen, zu stark war die Frage, was für ein Geheimnis diese Insel birgt, auf der die 8 Schüler, der Dance Academy da gelandet sind. Nebenher lief noch der Handlungsstrang der Beziehungen zwischen den einzelnen 8 Schülern. Denn wer glaubt, dass die 8 Leutchen, wie gesittete Personen zusammenhalten und es sich gemütlich machen, hat sich gründlich getäuscht. Nein, es fliegen ordentlich die Fetzen und neben dem ein oder anderem Drama gabe es so manch eine Person in diesem Buch, dem ich gerne mal kräftig durchgeschüttelt hätte, weil er nicht ansatzweise Mitgefühl für seine Mitmenschen aufbringen konnte. Das wäre dann aber auch der einzige Kritikpunkt, den ich gegenüber Shipwrecked äußern kann. Es bekommt von mir 4 gute Buchbäume!
Buchbaum_1SternBuchbaum_2SterneBuchbaum_3SterneGrundbaum

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s