[Neuerscheinungen] Bastei Lübbe Herbst 2014

Wie ich so eben entdeckt habe, sind auch die neuen Titel von Bastei Lübbe bei Amazon gelistet.  Doch bis auf „das Linkshänderland“, das mir nach einer interessanten Dystopie klingt, kann ich nicht wirklich etwas für mich entdecken. Doch Fans von Corinna Bomann können sich freuen. Die Fortsetzung von „die Samuraiprinzessin“ ist unter anderem mit von der Partie.  Was haltet ihr vom Programm?

 

41jEzW+JKTL._ Eine computergesteuerte Welt, die das Leben auf der Erde simuliert? Eine Welt, zu der nur Linkshänder Zutritt haben und in der man schon mit zwölf Jahren volljährig ist? Die 13-jährige Trix ist wie vom Schlag getroffen, als sie von diesem mysteriösen Linkshänderland (LHL) erfährt. Über zwei Mikrochips in ihrem Gehirn ist sie mit dem LHL vernetzt und kann ihren Avatar steuern. Sie muss lediglich in Gedanken den Wunsch formulieren, sich ins LHL einzuloggen und schon sieht es in der realen Welt so aus, als würde sie schlafen. Wie ihr Mentor Liam, 16, beginnt sie eine Ausbildung zur Spionin. Und schon bald stecken die beiden in einem gefährlichen Auftrag, bei dem sie an eine Untergrundgruppe geraten, die sich gegen das LHL auflehnt. Damit setzen sie nicht nur ihre Freundschaft, sondern vor allem auch ihr Leben aufs Spiel. Quelle

Erscheinungstermin: 15. August 2014

51mVf-3dJgL._ Elinor ist verliebt. Sebastian, der Neue an der Schule, ist süß und geheimnisvoll – und die beiden kommen sich schnell näher. Doch der Junge hat eine dunkle Vergangenheit, und Elinor weiß nicht, ob sie die Warnungen der anderen ernst nehmen oder ihrem Gefühl trauen soll. Dann kommt eine Mitschülerin ums Leben … Quelle

Erscheinungstermin: 16. September 2014

51Ti1zfibDL._ Japan im 12. Jahrhundert. Die junge Kämpferin Tomoe wurde von den Göttern dazu berufen, die drei verschollenen Throninsignien zu finden, denn nur so kann der wahre Kaiser des Landes bestimmt werden und Frieden einkehren. Nachdem Tomoe gemeinsam mit Hiroshi, einem als Mönch getarnten Totengeist, bereits den Spiegel der Göttin Amaterasu gefunden hat, macht sie sich nun auf die Suche nach dem Juwel des Wassers. Doch neben ihrer Berufung muss Tomoe sich auch mit der Liebe auseinandersetzen. Die junge Kriegerin dient dem Fürsten Yoshinaka als Leibwächterin, und zwischen den beiden keimen immer stärkere Gefühle auf. Als der feindliche Stamm der Taira sich für einen Angriff bereit macht, muss Tomoe mehr als einmal ihre Kampfkünste unter Beweis stellen, um ihre Liebe zu schützen und dem Ruf der Götter zu folgen – Quelle

Erscheinungstermin: 16. September 2014

41pYDB0jUIL._ Emma ist tot, und alle sind überzeugt, dass Sara schuld daran ist. Zusammen mit ihrer besten Freundin Brielle wird sie angeklagt, ihre Mitschülerin Emma gemobbt und in den Tod getrieben zu haben. Dabei war es doch Emma, die sich an Saras Freund Dylan rangemacht hat, kaum dass sie neu in der Klasse war! Sara und Brielle finden: Emma ist selber schuld, dass daraufhin auf Facebook fiese Gerüchte über sie verbreitet wurden. Und es ist nicht ihr Problem, dass sich die Dinge dann irgendwie verselbstständigt haben. Doch nach Emmas Tod ändert sich alles: Nun ist es Sara, die von allen Seiten angegriffen wird … Ein provozierender und unvergesslicher Roman über Opfer und Täter – und darüber, dass die Wahrheit oft viel komplizierter ist, als man auf den ersten Blick denkt. Quelle

Erscheinungstermin: 18. Juli 2014

51qx1Y3cpSL._ Die 15-jährige Nelly ist glücklich, denn die ein Jahr ältere, charismatische Pina hat sie vor einem halben Jahr als ihre beste Freundin auserkoren. Seitdem sind die beiden unzertrennlich. Als sich in der Klasse mysteröse Unfälle häufen und der Verdacht ausgerechnet auf Nelly fällt, scheint bald nur noch Pina zu ihr zu halten. Nelly bekommt anonyme Drohungen und sie hat das unheimliche Gefühl, beobachtet zu werden. Langsam bekommt Nelly wirklich Angst: Wer will ihr schaden? Quelle

Erscheinungstermin: 15. August 2014

51MQPRbmICL._ Amelia und Charly sind Schwestern, wie sie ungleicher nicht sein könnten. Während Amelia davon träumt, nach der Schule in New York zu studieren, macht ihre jüngere Schwester Charly eher dadurch von sich reden, dass sie sich ständig Ärger einhandelt. Doch dann wird Charly schwanger, und die beiden Mädchen werden von ihrer strengen Großmutter weggeschickt – Charly soll ihr Baby im weit entfernten Kanada zur Welt bringen … Quelle

Erscheinungstermin: 16. September 2014

51jt4lG8D7L._ Mitte des 15. Jahrhunderts in Brüssel: Die 13-jährige Louise träumt davon, Malerin zu werden. Im späten Mittelalter für eine junge Frau eigentlich undenkbar! Trotzdem fasst Louise einen riskanten Plan: Sie verkleidet sich als Junge und spricht bei Rogier van der Weyden vor, einem der größten Maler seiner Zeit. Tatsächlich darf Louise, die sich von nun an Louis nennt, als Geselle bei ihm anfangen. Und Rogier van der Weyden erkennt schnell, was für ein großes Talent in dem jungen Mädchen steckt. Doch unter den Gesellen gibt es Neider, die ihr dieses Talent nicht gönnen. Als Louise bei einer Porträtsitzung dann auch noch den 14-jährigen Raphael de Mercatel kennenlernt, ist es um sie geschehen: Sie verliebt sich Hals über Kopf in den jungen Grafen – nicht ahnend, dass sie sich damit in große Gefahr begibt – Quelle

Erscheinungstermin: 14.November 2014

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s